Folgende Termine stehen für 2012 fest: 

Anmeldung an Hurdel@aol.com oder 0173-6516956

 

25./26. August:   Persönlichkeitstraining am Pferd (Horse Assisted Personal Training)

Eine Trainingsform, die seit geraumer Zei im gehobenen Managementbereich für Fürhungskräfte eingesetzt wird, wollen wir für unser alltägliches Dasein nutzen. Wie wirke ich, wie werde ich wahrgenommen, wie reagiert meine Umwelt auf mich? Was kann ich am anderen wahrnehmen und wie reagiere ich darauf? Nach welchen Strategien agiere ich in welchen Situationen und in welcher Form kann ich mein Verhalten in Verhandlungs- und Entscheidungssituatinoen bewußter und zielgerichteter gestalten?

Dieses Training richtet sich nicht gezielt an Pferdemenschen und Reiter, sondern an Menschen, die Impulse und Selberfahrungen suchen. Es wird anteilig im Seminarraum und am Pferd gearbeitet. Dabei ist es von untergeordneter Bedeutung, ob der Teilnehmer überhaupt je eine Beziehung zu einem Pferd hatte, da wir das Pferd dieses Wochenende als Medium verstehen - wir lassen uns vom Pferd coachen.

Veranstalgungsort: wird noch bekannt gegeben

Kosten: 290 Euro

 

29./30. September    Westernreitkurs Basis – Continental Art of Western Riding

Veranstalgungsort: Chrissys Ranch, Grossholzhausen; Zeit: jeweils  9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

Wir werden uns in diesem Kurs die grundlegenden Techniken und Manövern des Westenreitens und der Gymnastizierung eines Reitpferdes zuwenden. Durch gezieltes Infragestellen des eigenen Verhaltens werden wir unsere Einwirkung unter Berücksichtigung der anatomischen und neurologischen und physikalischen Gegebenheiten optimieren. So werden die Manöver geschmeidiger, der Reiter gelassener, das Pferd zufriedener.

In der Theorie werden wir uns u.a fragen: Was ist Westernreiten – wo sind Verbindungen zu anderen Reitstilen, wo liegen die Unterschiede?  Was gibt uns das Pferd von der Anatomie her vor? Was bringt das Pferd von Natur aus mit, was müssen wir antrainieren?

Der Kurs vermittelt dem Reiter, wie er sich dem Pferd auf einfache Weise verständlich macht und so vom Pferd konfliktfrei das gewünschte Verhalten und die angestrebte Formgebung erwarten kann.

Der Kurs richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Auch für  Reiter anderer Reitstile , die mit ihrem Pferd mal etwas anderes ausprobieren wollen, ist der Kurs geeignet.

Preis: 115/125  Euro

 

Spielenachmittag mit dem Lasso/Rope

Termin: steht noch nicht fest

Veranstaltungsort: Chrissys Ranch, Großholzhausen; Zeit: 16.00 – ca. 18.00 Uhr

An diesem Nachmittag wollen wir uns  mit dem Lasso/Rope beschäftigen und uns die grundlegende Handhabung aneignen. Natürlich werden wir dann auch ein paar Dummies  mit dem Rope einfangen. Wir sitzen dabei nicht auf dem Pferd, sondern wollen uns an diesem Nachmittag vom Boden aus mit dem  Rope vertraut machen.  Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – Spaß ist garantiert, - alle Altersgruppen sind willkommen. Mitzubringen: Arbeitshandschuhe und Rope (wenn vorhanden).

Preis: 25 Euro

   

Auf folgenden Turnieren werde ich mit einigen Reitschülern vor Ort sein:

die meisten EWU -Turniere in der Region - steht aus Termingründen noch nicht ganz fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

08./09. Oktober: Sherwoodranch

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!